Lade dir die bonprix App jetzt herunter und sichere dir 10% auf deine 1. Bestellung! >> zur bonprix App

Selbstliebe mit Shaping-Effekt

Betonen statt verstecken – das ist das Geheimnis guter Shapewear, die sich hautnah an Deine Kurven schmiegt. Für atemberaubende Silhouetten und ein ganz neues Körpergefühl.
Betonen statt verstecken – das ist das Geheimnis guter Shapewear, die sich hautnah an Deine Kurven schmiegt. Für atemberaubende Silhouetten und ein ganz neues Körpergefühl.
Jetzt shoppen
Shaping-Zonen
Schmale Taille
Die Kurven perfekt in Szene setzen? Für eine feminine Silhouette eignen sich alle Shaping-Produkte, die taillenbedeckend geschnitten sind.
Jetzt shoppen
Flacher Bauch
Fast alle Shapewear-Styles definieren die Bauchpartie. Schau einfach, was am besten für Dich bzw. zu Deinem Outfit passt.
Jetzt shoppen
Knackiger Po
Mit Shaping-Panties, -Hosen und -Slips inszenierst Du Deinen Po zu einem echten Hingucker.
Jetzt shoppen
Schlanke Beine
Formende (Strumpf-)Hosen, Leggings und Radler zaubern tolle Shaping-Effekte und eine optische Verlängerung der Beine.
Jetzt shoppen
Tipps & Tricks
Welche Größe brauche ich?
Shapewear muss perfekt sitzen – deswegen ist Deine normale Konfektionsgröße meist auch Deine ideale Shapewear-Größe. Selbst für starke Modellier-Effekte darf die Wäsche niemals kleiner gekauft werden. Ist der Style zu klein, rollt er sich – ist er zu groß, formt er nicht. Shapewear soll und darf eng sitzen, doch niemals in die Haut schneiden oder Dir die Luft abschnüren.
Was bedeuten die Shape-Level?
Sanfter bis intensiver Support: An diesen drei Leveln erkennst Du, wie stark der Shaping-Effekt ist:
Level 1 – straffen
LEICHTES MATERIAL
Glättet die Figur durch enganliegende, aber angenehm nachgebende Passform.
Level 2 – formen
MITTLERE FESTIGKEIT
Definiert eine schöne Silhouette bei hohem Tragekomfort.
Level 3 – modellieren
FESTES MATERIAL
Starker Shaping-Effekt durch stabile Passform.
Wie ziehe ich Shapewear richtig an?
Wie ziehe ich Shapewear richtig an?
Aufgrund ihrer Funktion sind alle Shaping-Produkte enganliegend und wenig elastisch, daher schwieriger anzuziehen.
Unser Tipp:
Steige immer von oben in Deine Shapewear ein – selbst bei Bodies und Kleidern! So garantierst Du eine ideale Passform.
Was trage ich drunter?
Was trage ich drunter?
Nichts! Shapewear ersetzt Deine normale Unterwäsche. Durch die enganliegende Passform würden zusätzliche BHs und Panties nur schnüren und sich vor allem unter Styles aus dünnen Stoffen abzeichnen.